Neues Stadtquartier

Richtfest auf dem Mercedes Platz am 24. Oktober 2017 [Foto: Anschutz Entertainment Group]

Mit einem Mix aus Kultur, Unterhaltung und Freizeit soll ein neues Stadtquartier an der Mühlenstraße zum neuen Anziehungspunkt mitten in Berlin werden. Rund 16 Monate nach dem Spatenstich haben vier Gebäudekomplexe am Mercedes Platz ihre finale Höhe von 26,5 Metern erreicht. Damit ist der Rohbau fast abgeschlossen. Vor der Mercedes-Benz Arena entwickelt die Anschutz Entertainment Group bis 2018 für rund 200 Millionen Euro den Mercedes Platz – „das vitale Herzstück für das dynamisch wachsende Stadtquartier entlang der East-Side-Gallery“, so die Investoren. Teil des Areals sind eine neue Veranstaltungshalle für circa 4 500 Besucher, ein UCI Kinowelt Premierenkino mit 2 500 Plätzen, eine Bowling Lounge mit 28 Bahnen sowie rund 15 Cafés, Restaurants und Bars. Hinzu kommen zwei Hotels sowie circa 10 000 Quadratmeter Büroflächen. 

_allesfinden_